Flohmarkt

Das Geburtshaus Frankfurt e.V. veranstaltet  zweimal im Jahr einen Flohmarkt, bei dem alles rund ums Kind auf Kommissionsbasis verkauft wird: Bekleidung, Schuhe, Baby- und Schwangerenbedarf, Spielsachen, Bücher, Kinderwagen, Baby- und Kindersitze u.v.m.

Interessierte erhalten – nach Verfügbarkeit – über die Online-Anmeldung eine Verkäufernummer, mit der sie ihre Ware auszeichnen. Diese wird am Veranstaltungsort abgegeben. Nach dem Flohmarkt werden der erzielte Verkaufserlös und der Restbestand der Ware dort wieder abgeholt.

15% der Verkaufserlöse (Kommission) sind zugunsten des Geburtshauses Frankfurt e.V. gedacht.

Kaffee und Kuchen runden die Schnäppchenjagd ab.


Die Anmeldung zum Flohmarkt erfolgt nur am 28.08.2017 von 18:00 - 19:00 nur über  www.geburtshausfrankfurt.de/Flohmarkt.html

Bei mehr Anmeldungen als möglicher Verkäuferzahl entscheidet das Los. Sie werden hierüber per E-mail informiert.

Infos zum Flohmarkt: